Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Wolkig. -2/10°

Zwischen Oberösterreich und dem Burgenland sowie abschnittsweise auch in der Steiermark ziehen wiederholt dichte Wolken durch und die Sonne scheint hier nur zeitweise. Die Schauerneigung bleibt überwiegend gering, nur im Waldviertel sind vereinzelt kurze Schneeregen- oder Graupelschauer möglich. Im Westen und Süden ist es hingegen recht sonnig und nur einige Quellwolken zeigen sich im Tagesverlauf. Der Wind weht schwach, am Alpenostrand, im Wienerwald sowie im östlichen Flachland bis nach Mittag noch teils mäßig oder lebhaft aus Nordwest. Später flaut der Wind überall weitgehend ab. Tageshöchsttemperaturen je nach Sonnenscheindauer 5 bis 13 Grad. Heute Nacht: In weiten Teilen West- und Südösterreichs verläuft die Nacht aufgelockert bis gering bewölkt, oft ist es weitgehend sternenklar. Sonst ziehen aber deutlich mehr Wolken durch. Überwiegend bleibt es dabei niederschlagsfrei, höchstens im Mühl-, Wald- und Mostviertel können ein paar Regentropfen oder Schneeflocken dabei sein. Der Wind weht meist nur schwach aus nördlichen Richtungen. Tiefsttemperaturen minus 3 und plus 5 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten