Werbung

Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Unbeständig, Schauer und Gewitter 17°/27°

Nach sonnigen Phasen steigt ab Mittag die Gewitterneigung von Südwesten her erneut an. Während alpennordseitig zumeist Regenschauer zu erwarten sind, liegt der Schwerpunkt der Gewittertätigkeit südlich des Alpenhauptkammes und verlagert sich zunehmend in den Südosten Österreichs. Der Wind weht schwach bis mäßig überwiegend aus Südwest bis West, in Gewitternähe sind Sturmböen nicht ausgeschlossen. Tageshöchsttemperaturen von West nach Südost 22 bis 30 Grad. Heute Nacht: Die Nacht auf Sonntag verläuft verbreitet unter Störungseinfluss. Während im Westen und Norden bereits ein Luftmassenwechsel vollzogen wird und hier zumeist Regenschauer niedergehen, lagert im Südosten und Osten noch energiereiche Luft mit teils heftigen Gewittern. Insbesondere während der Morgenstunden liegt der Gewitterschwerpunkt im Osten Österreichs. Nach Störungsdurchzug frischt auch der Nordwestwind lebhaft auf. Tiefsttemperaturen 19 bis 10 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten